Firmware

Alles über Router, Firmware, Server etc
Havelock
Beiträge: 27
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 13:45:45

Firmware

Beitragvon Havelock » Sa 13. Jun 2015, 20:16:29

Hallo,

die Pinneberger Firmware zum selberinstallieren ist zu finden unter:
http://freifunk.hoogi.de/download/

Momentan sind wir noch bei Experimental:
http://freifunk.hoogi.de/download/experimental/

Wenn Dein Router nicht dabei ist, einfach melden. Ich kopiere dann die entsprechenden
Dateien über.

Ach ja, wäre schön, wenn Ihr beim Flashen Koordinaten eingeben würdet.
Damit bekommen wir ein paar Punkte auf die Karte :-)

Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
kevinq
Administrator
Beiträge: 84
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 23:28:53
Wohnort: Rellingen
Realname: Kevin
Kontaktdaten:

Re: Firmware

Beitragvon kevinq » Sa 13. Jun 2015, 21:02:29

Bullet M2 Titanium könnte ich von Hamburg auf Pinneberg umflashen wenn du eine Firmware baust.
https://wiki.freifunk.net/Bullet

Havelock
Beiträge: 27
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 13:45:45

Re: Firmware

Beitragvon Havelock » Sa 13. Jun 2015, 21:44:21

Ich hab' mal alles hochgeladen, was bei meinem letzten Build herausgefallen ist.
Ich hoffe, da ist etwas für Dich dabei.

Gruß,
Thomas

MrN001
Beiträge: 5
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 11:42:21
Realname: Lars

Re: Firmware

Beitragvon MrN001 » Fr 19. Jun 2015, 12:18:48

Gibt's für das Teil auch ne Firmware?
http://www.heise.de/preisvergleich/tp-l ... ml?hloc=de

Kamille
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 16:05:04

Re: Firmware

Beitragvon Kamille » Fr 10. Jul 2015, 16:12:08

Kann bei der Firmware auch ein PRIVATES Netz über WLAN mit ausgestrahlt werden? So wie die Firmware es von Hamburg macht? (Bei denen geht es jetzt auch über das Webinterface).

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
kevinq
Administrator
Beiträge: 84
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 23:28:53
Wohnort: Rellingen
Realname: Kevin
Kontaktdaten:

Re: Firmware

Beitragvon kevinq » Fr 10. Jul 2015, 16:15:00

Ja, das ist möglich. Dazu einfach bei der Konfiguration in den Expert Bereich wechseln. Dort siehst du dann genau wie bei der Hamburger Firmware auch einen Tab für ein Privates WLAN.

Nebular
Beiträge: 15
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:57:35
Wohnort: Pinneberg
Realname: Sebastian

Re: Firmware

Beitragvon Nebular » Fr 10. Jul 2015, 23:23:26

Hallo,
ich bin zufällig auf euch gestossen da mein Leitungsswitsch auf eine grössere Leitung heute nicht richtig abgeschlossen wurden ist vom ISP bzw. die Leitung nicht richtig geschaltet worden ist, ich bin zufällig über ein Freifunk W-Lan im Fahltskamp Pinneberg gestossen mit schwachem Signal somit kann ich zumindestens ein bischen Surfen im Netz ;)


Meine Frage wäre ob ihr eine Firmware für einen Linksys WRT 54 GS v7 oder WRT 54 G v7 habt?
ich habe hier die beiden rumstehen und würde gerne das Netz unterstützen zurzeit erstmal als Repeater bis meine Leitung geschaltet wurden ist vom ISP und dann als Knoten wenn meine Leitung vom ISP richtig geschaltet worden ist.


PS: leider habt ihr kein Vorstellungsthread! der fehlt irgendwie noch im Forum ;)

MfG
WAN:
Vodafone VDSL 50000
Bild

Netzwerk:
1x Vodafone EasyBox 804
2x Cisco 2651 XM
4x Cisco 3550 EMI
4x Cisco 2950 EMI
1x Raspberry PI B+
1x Raspberry PI 2
1x Banana PI
1x TP-Link WDR 4300 - Knoten ffpi-fahltskamp02

Benutzeravatar
kevinq
Administrator
Beiträge: 84
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 23:28:53
Wohnort: Rellingen
Realname: Kevin
Kontaktdaten:

Re: Firmware

Beitragvon kevinq » Sa 11. Jul 2015, 09:34:49

Hallo, für den 54 haben wir keine Firmware. Der einzigste Linksys den wir unterstützen ist der 160nl
Ich empfehle die betagten 54er Modelle ins Recycling zu geben, und eine Neuanschaffung zu wagen. Wenn das Signal bei dir ausreichend gut für normales Surfen und etwas YouTube sein sollte, kannst du einen normalen indoor Router ans Fenster stellen. ansonsten einen Outdoor Router nach draußen hängen und auf den anderen Knoten damit zielen.

http://pinneberg.freifunk.net/router.html

Nebular
Beiträge: 15
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:57:35
Wohnort: Pinneberg
Realname: Sebastian

Re: Firmware

Beitragvon Nebular » Sa 11. Jul 2015, 11:35:16

kevinq hat geschrieben:Hallo, für den 54 haben wir keine Firmware. Der einzigste Linksys den wir unterstützen ist der 160nl
Ich empfehle die betagten 54er Modelle ins Recycling zu geben, und eine Neuanschaffung zu wagen. Wenn das Signal bei dir ausreichend gut für normales Surfen und etwas YouTube sein sollte, kannst du einen normalen indoor Router ans Fenster stellen. ansonsten einen Outdoor Router nach draußen hängen und auf den anderen Knoten damit zielen.

http://pinneberg.freifunk.net/router.html


Danke für die schnelle Antwort, ich schwanke jetzt beim kauf zwischen den beiden Routern:

TP-LINK TL-WDR4300
und
TP-LINK TL-WR1043ND

wobei ich aber mehr zum TP-LINK TL-WDR4300 tendiere.

Bei dem TP-LINK TL-WDR4300 steht auf eurer Website "Auslauf Modell" auf was bezieht sich das, die Weiterentwicklung der Firmware?

Bei den Outdoor Routern ist ja nur eine Versorgung per POE möglich und meine Cisco Switche können leider kein POE!
WAN:
Vodafone VDSL 50000
Bild

Netzwerk:
1x Vodafone EasyBox 804
2x Cisco 2651 XM
4x Cisco 3550 EMI
4x Cisco 2950 EMI
1x Raspberry PI B+
1x Raspberry PI 2
1x Banana PI
1x TP-Link WDR 4300 - Knoten ffpi-fahltskamp02

Benutzeravatar
kevinq
Administrator
Beiträge: 84
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 23:28:53
Wohnort: Rellingen
Realname: Kevin
Kontaktdaten:

Re: Firmware

Beitragvon kevinq » Sa 11. Jul 2015, 12:10:40

Hallo,
Auslaufmodell bezieht sich auf den Hersteller. Wir wissen im Grunde auch nur das es seitens des Herstellers ein Auslaufmodell ist. Ob das noch Produziert wird, oder wieviele davon auf lager sind ist unbekannt. Die Preise sind allerdings die letzten monate deutlich gestiegen. Bei Amazon war er im märz noch bei 50€, nun bei 70€. Preise vergleichen ist hier Ratsam, bei manchen ist er noch günstig. Seitens Freifunk sollte es mit dem Modell vorerst keine Probleme geben da er relativ viel flash und ram hat, da werden andere eher raus fliegen.

bezüglich PoE, bei den meisten Modellen liegt ein PoE Adapter dabei, den steckst du dann zwischen switch und Router. Wenn du beispielsweise ein gerät ans Fenster hängst, eignet sich ein kurzes Flachbandkabel das durch die Dichtung geführt wird. Daran kann man dann den Router anschließen, und drinnen möglichst nahe am Fenster dann den PoE Adapter (PoE strecke immer möglichst kurz halten). Den Adapter schließt du dann an das Stromnetz an, und wie jedes andere Netzwerk gerät mit einem beliebigen LAN Kabel an den Switch an.

Havelock
Beiträge: 27
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 13:45:45

Re: Firmware

Beitragvon Havelock » So 12. Jul 2015, 17:26:02

Moin,

auch von mir eine Anmerkung dazu:
- Beides sind gute Geräte mit genügend Leistung, der 1043 ist auf jeden Fall ausreichend
- Wenn der Preis nicht so wichtig ist, dann nimm den 4300
- Wenn Du zusätzlich 5GHz möchtest, dann nimm den 4300
- Wenn Du dunkelblau schöner als schwarz findest, nimm den 1043

Schönen Sonntag :-),
Thomas